Kooperation mit factoring.plus.AG
Whatsapp Support




Kooperation mit factoring.plus.AG

Leipzig, 16. April 2014 – Die Prokur Forderungsmanagement GmbH kooperiert nun mit der factoring.plus.AG, einer der führenden Factoring-Gesellschaften im Mittelstand. Durch die Zusammenarbeit kann die Prokur ihren Kunden nun eine weitere effektive Möglichkeit der Liquiditätssicherung anbieten.

Durch Forderungsausfälle kommen Handeltreibende schnell in finanzielle Bedrängnis, wenn aufgrund von fehlender Liquidität eigene Zahlungen an Warenlieferanten und Zulieferer nicht geleistet werden können. Um die Liquidität nachhaltig zu sichern, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Prokur Forderungsmanagement GmbH realisiert offene Forderungen einfach und seriös mithilfe unterschiedlicher Maßnahmen des Forderungsmanagements und entlastet damit das Debitorenmanagement ihrer Kunden nachhaltig.

In Zusammenarbeit mit der factoring.plus.AG bietet die Prokur nun auch Factoring für ihre Kunden an. Hauptbestandteil des Factoring ist der laufende Ankauf von Forderungen. Anders als bei der Kreditfinanzierung, wo zusätzliche Sicherheiten des Kreditnehmers bedingt werden, wird beim Factoring rund 80% des Umsatzes sofort zu Liquidität. Gemeinsam mit der factoring.plus.AG sorgt die Prokur nun dafür, die Liquidität ihrer Kunden zu sichern und zu steigern.

 

Über die Prokur Forderungsmanagement GmbH

Die Prokur Forderungsmanagement GmbH ist ein auf die Erbringung von Inkassodienstleistungen spezialisiertes Unternehmen. Das Unternehmen mit Sitz in Leipzig verfügt über langjährige Erfahrung und Kompetenz im Beitreiben von offenen Forderungen im vorgerichtlichen und gerichtlichen Mahnverfahren und unterstützt seine Kunden dabei im gesamten Prozess des Forderungsmanagements. Titulierte Forderungen behält die Prokur dank Langzeitüberwachung immer im Blick.

 

Über die factoring.plus.AG

Die factoring.plus.AG ist ein leistungsstarker Factoring-Anbieter mit Hauptsitz in Leipzig sowie einer Niederlassung in Frankfurt am Main. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst den laufenden Forderungsankauf, Forderungsausfallschutz und optimiertes Debitorenmanagement. Der regelmäßige Ankauf von offenen Forderungen unterstützt so die Liquidität ihrer Mandanten und beugt ganzheitlichen Zahlungsausfällen vor.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei der Prokur Forderungsmanagement GmbH

Laura Ohm

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

0341/926 59 - 360